Belgershain - Heimat und Geschichte e.V.

Aktuelles

Aktuallisiert: 08.11.2019


Der Heimatverein lädt ein...

 

  • 08.11.2019: Die Gemeinde Belgershain und der Heimatverein laden auch in diesem Jahr alle Ü60-Einwohner zur Seniorenweihnachtsfeier ins Schützenhaus Threna ein. Am 12.12.2019 ab 14:15 Uhr wollen uns u. a. wieder die Schülerinnen und Schüler mit Gesang und Theaterstückerfreuen. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen sowie auch ein Gläschen Wein.
  • 29.09.2019: Die Ausstellung in Köhra am 28.09.2019 im Rahmen des Fischerfestes zur Köhraer Ortsgeschichte in die Kirche war sehr informativ und mit viel Sachverstand aufgebaut. Sie kann im Heimatverein weiter besichtigt werden.
  • Neue Mitglieder sind immer gern gesehen!
  • Gesonderte Besuchstermine/Beratungswünsche bitte über "Kontakte" anmelden.

Vereinsnachrichten

 

  • 30.08.2019: enviaM sponsert unsere Vereinsarbeit im Rahmen "Wir sind hier gern zu Hause"!
  • Wegen der verschärften Datenschutzrichtlinien wurde das Kontaktformular entfernt. Anfragen bitte über die E-Mail-Adresse stellen. Aktuelle Datenschutzerklärung siehe "Impressum".
  • 01.11.2019: Die Beauftragten der US Air Force sind noch immer an Zeitzeugen für den Flugzeugabsturz 1944 im Oberholzer Wald interessiert. Kontakt bitte über den Heimatverein. Ein Mitglied des Heimatvereins hat die Lebensläufe der abgeschossenen Flugzeugbesatzung aufgearbeitet. Dabei wurden auch die näheren Umstände des Absturzes ermittelt.
  • 25.04.2017: Der Heimatverein will sich mit der Geschichte der Jagd in Belgershain beschäftigen. Wer waren die Förster bzw. Jagdgehilfen? Die Jagd war zu Beginn des 20. Jh. teilweise sehr ertragreich. Z. B. wurde im Herbst 1910 folgendes Wild bei der fürstlichen Jagd erlegt: 678 Hasen, 46 Kaninchen, 23 Fasane und 2 Krähen.
  • Wo ist Anna Engelmann wirklich geboren? 1597 in Belgershain oder in Leipzig? Ihre Grabplatte von 1657 befindet sich im Augusteum Leipzig. Sie ist danach die Enkelin des damaligen Rittergutsverwalters in Belgershain und heiratete zuerst L. Krebs und in zweiter Ehe B. Hassert in Leipzig. Aufklärung könnten die Leichenpredigten ihrer Ehemänner bzw. die zu ihrer Beerdigung geben. Ergebnis: Die Anna Engelmann auf der Grabplatte ist nicht in Belgershain geboren, aber ihre Mutter ist die Tochter des Belgershainer Gutsverwalters Eck(h)art in Diensten des Ernst von Schönfeld.

Aktuelles aus der Gemeinde

04.11.2019: findet die nächste Sitzung des Gemeinderates statt.

27.09.2019: Während der Herbstferien kommt es wegen Neuverlegung einer Trinkwasserleitung zu einer Sperrung im Bereich Hauptstr. 1/Oberdorf. Diese Sperrung konnte pünklich beendet werden. Bis 22.11. bleibt dann die Sperrung Hauptplatz/Schenkteich bestehen und der Verkehr Richtung Threna ist von der Hauptstr. möglich.

08.11.2019: Die Arbeiten für den neuen Sanitärtrakt in der KITA "Schwalbennest werden pünktlich beendet.

30.09.2019: Der Bauantrag für den Containerbau Kinderkrippe ist eingereicht!


Kontakt

 

Heimatverein Belgershain

Bernd Weisbrich                                                                                                                                          weisbrich(at)freenet.de

Schlossstr. 01

04683 Belgershain